Basketball für coole Kids - …

Basketball für coole Kids - Projekt abgeschlossen

Basketball für coole Kids” war ein offenes Sportangebot, das im Sportpark Niederheid stattfand. Dieses sportorientierte Freizeitangebot sollte Jugendliche in ausgewählten Stadtteilen mit sozialem Handlungsbedarf von der Straße holen. In diesem eng an den Bedürfnissen der Jugendlichen orientierten Angebot lernten sie, Eigeninitiative und Verantwortung zu übernehmen.

Die Jungen und Mädchen wurden unterstützt und gecoacht von Profisportlern wie Patrick Flomo von den Gloria Giants Düsseldorf oder Trainern des SFD 75. Gespielt wurde nach dem Fairplay-Prinzip ohne Schiedsrichter. Die Mannschaften wurden selbstständig gewählt, Fouls und Fehler  selbst angezeigt. Mit den “Fairständniscups” erhielten die Jugendlichen dann die Möglichkeit, zweimal im Jahr ein eigenes Event mit Musik und erweitertem Rahmenprogramm zu realisieren.

Spender für dieses Projekt:

  • Hoberg & Driesch
  • Siemens

Das Projekt wurde im Winter 2013 erfolgreich abgeschlossen. Wir danken unseren Sponsoren Hoberg & Driesch und Siemens für dieses schöne Projekt.