Dancing at School für versch…

Dancing at School für verschiedene Jahrgangsstufen

Bewegung, Spaß und Musik stehen beim neuen Projekt im Vordergrund

Seit Beginn des Schuljahres 2015/2016 bietet sports partner ship e.V. an drei Düsseldorfer Schulen die Daning at School für verschiedene Jahrgangsstufen an. Beteiligt sind die Gemeinschaftshauptschule Bernburger Straße und die Gesamtschule Stettiner Straße.

Zunächst stand dabei die Trendsportart Zumba im Vordergrund, eine Mischung aus Tanz und Aerobic. Mittlerweile bietet sports partner ship in Zusammenarbeit mit dem tanzhaus nrw HipHop-AGs an. 

In den AGs tanzen die Schülerinnen und Schüler möglichen Stress oder etwaige Unsicherheiten einfach weg. Die gut ausgebildeten Trainer haben ein Gespür für die Kinder und durch ihr angenehmes und engagiertes Auftreten verstehen sie es, die Schülerinnen und Schüler zum Mitmachen zu motivieren. Worauf sie dabei immer aufbauen können, ist die Freude an der Bewegung zu aktuellen Hits.

Tanzen macht aber nicht nur Spaß, sondern ist auch gesund: Es bringt das Herz-Kreislauf-System in Schwung und durch die vielfältigen Bewegungen werden auch die Beweglichkeit und die Koordination geschult. Darüber hinaus ist nachgewiesen, dass Tanzen gute Auswirkungen auf die Emotionalität, Selbstmotivation und soziale Fähigkeiten hat.

Grund genug für sports partner ship e.V., Dancing at School als neues Projekt mit in das Angebot aufzunehmen.